FREIWILLIGE FEUERWEHR
IMMENDINGEN

Jedes Jahr werden in Deutschland mehr als 30.000 Kinder wegen Verbrennungen und Verbrühungen ärztlich behandelt. Knapp 7.500 Kinder und Jugendliche sind so schwer verletzt, dass sie stationär verbleiben müssen. Ein derartiger Unfall ändert das Leben der ganzen Familie schlagartig.

Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V. setzt sich seit 1993 bundesweit für Familien mit brandverletzten Kindern und Jugendlichen ein. Das große Kompetenznetzwerk ermöglicht eine ideale und individuelle Behandlung und Beratung. Gleichzeitig möchte Paulinchen durch Aufklärungsarbeit Kinder vor Verbrennungs- und Verbrühungsunfälle schützen und bietet unter: www.paulinchen.de kostenfreies Infomaterial an.

 

 

 

 

Landkreis Tuttlingen eröffnet eigene Kreis-Impfstation

Landkreis Tuttlingen eröffnet eigene Kre…


Voraussichtlich am Montag, 29. Novem…

Neubau Feuerwehrhaus auch über Webcam

Neubau Feuerwehrhaus auch über Webcam


Die Bauarbeiten an unserem neuen Feuerwe…

Neue Drehleiter für Geisingen

Neue Drehleiter für Geisingen


Liebe Kamerad*innen der FW Geisingen, li…

Manuel Butschle absolviert weiteren Lehrgang

Manuel Butschle absolviert weiteren Lehr…


Herzlichen Glückwunsch unserem Ippinger …

Proben der Jugendfeuerwehr angelaufen

Proben der Jugendfeuerwehr angelaufen


Am Mittwochabend fand nach langer corona…

Neuer Atemschutzgeräteträger Maurice

Neuer Atemschutzgeräteträger Maurice


Herzlichen Glückwunsch unserem Kameraden…

Jugendfeuerwehrproben starten wieder

Jugendfeuerwehrproben starten wieder


Die Proben unserer Jugendfeuerwehr könne…

Neuer Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes

Neuer Vorsitzender des Kreisfeuerwehrver…


Im Rahmen einer Online-Versammlung am 30…

Manuel Butschle absolviert weiteren Lehrgang

Manuel Butschle absolviert weiteren Lehr…


Herzlichen Glückwunsch unserem Kameraden…

Weitere Kreisausbilderin

Weitere Kreisausbilderin


Die hervorragenden Grundausbildungslehrg…

Kreisimpfzentrum Tuttlingen hat eröffnet

Kreisimpfzentrum Tuttlingen hat eröffnet


Wie alle Kommunalen Impfzentren (KIZ) in…

Weihnachtsgruß von Winni

Weihnachtsgruß von Winni


Liebe Kameradinnen und Kameraden, ein b…

Tag Des Brandverletzten Kindes am 07. Dezember

Tag Des Brandverletzten Kindes am 07. De…


Jedes Jahr werden in Deutschland mehr al…

Zwei neue AGT für Immendingen

Zwei neue AGT für Immendingen


Herzlichen Glückwunsch unseren beiden Ka…

Vorsicht, Hitze!

Vorsicht, Hitze!


Sommer, Sonne, Sonnenschein! Doch währe…

Neuer Bürgermeister Stärk

Neuer Bürgermeister Stärk


Auch wir dürfen unserem neugewählten Bür…

Nach wie vor extrem hohe Waldbrandgefahr

Nach wie vor extrem hohe Waldbrandgefahr


Die anhaltende Dürre sorgt für eine Wald…

Kunst, die Freude bereitet

Kunst, die Freude bereitet


Ein unerwarteter Dankesgruß erwartete un…

Erhöhte Waldbrandgefahr auch im Landkreis Tuttlingen

Erhöhte Waldbrandgefahr auch im Landkrei…


Die anhaltend trockene und warme Witteru…

Schutzmaskenaktion bei der Feuerwehr

Schutzmaskenaktion bei der Feuerwehr


Trotz Kontaktverbot und der dringenden E…

Archiv

Kontakt

Kommandant
Andreas Heitzmann
Mobil +49 173 32 33 289


eMail

 

Kontakt

Webmaster
Mirjam Brunner

eMail

 


 

Neubau Feuerwehrhaus

Das Projekt

Das Bild wird (tagsüber) stündlich aktualisiert.

 

Mitglied werden


Mitglied werden

 

Freiwillige Feuerwehr Immendingen
Kommandant Andreas Heitzmann
Schlossplatz 2
78194 Immendingen

Telefon +49 7462 24 278
Mobil +49 173 32 33 289



 

.RETTEN
.LÖSCHEN
.BERGEN
.SCHÜTZEN
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok