FREIWILLIGE FEUERWEHR
IMMENDINGEN

Anlässlich unserer Jahreshauptversammlung trafen sich die Angehörigen der Feuerwehrabteilungen Immendingen, HattingenIppingen und Mauenheim, der Altersmannschaften sowie der Jugendfeuerwehr am 18.01.2019 in der Alpenblickhalle in Mauenheim. Ebenfalls nahmen Herr Bürgermeister Markus Hugger, Kreisbrandmeister Andreas Narr, Ortsvorsteher, Gemeinde- und Ortschaftsräte, die Leiterinnen der DRK-Ortsgruppe sowie die örtliche Presse an der Versammlung teil.

Aus allen Berichten der Redner ging hervor, was für ein einsatz- und ereignisreiches Jahr nun hinter uns liegt. Wir hatten insgesamt 54 Einsätze zu verzeichnen, in welchen fünf Menschenleben gerettet werden konnten. Allein die Mitglieder der Abteilung Immendingen leisteten laut Abteilungskommandant Winfried Heitzmann zusammengerechnet 1386 Einsatzstunden und rund 1300 Übungsstunden. Das sind meines Erachtens sehr imposante Zahlen, wenn man bedenkt, dass es sich hierbei um eine ehrenamtliche Tätigkeit handelt. Damit ist es allerdings auch noch nicht getan. Die 98 Mitglieder der Einsatzmannschaften im Gemeindegebiet nahmen noch an zahlreichen Sonderdiensten, Arbeitseinsätzen und Fortbildungen teil. Näheres zu den geleisteten Lehrgängen und Fortbildungen erfahren Sie in den vorhergehenden Berichten.

Wir waren - wie jedes Jahr - unterwegs für das Kinderferienprogramm, das Schlossfest, den Immendinger Weihnachtsmarkt sowie die Mauenheimer Dorfweihnacht, am Christbaumverkauf in Ippingen sowie am Kunsthandwerkermarkt in Mauenheim.

Wir hatten mehrere Besichtigungen auf dem Daimler Prüf- und Technologiezentrum, eine hiervon für alle Abteilungen und die Kameraden der Geisinger Wehr. Desweiteren hielten wir einen Blaulichttag mit Justizminister Guido Wolf ab und die Hattinger Abteilung konnte ihr 80-jähriges Bestehen im Rahmen eines erfolgreichen Mitmach-Tages für die Bevölkerung zelebrieren.

Für unsere geplanten Aktivitäten im neuen Jahr haben wir nun Verstärkung bekommen. Insgesamt konnten neun neue Mitglieder von Markus Hugger und Andreas Heitzmann in den Feuerwehrdienst aufgenommen werden. Diese sind für

Immendingen: Alexander Aberle, Julian Böhm, Michael Dembinski, Steffen Gabriel

Hattingen: Finn Böttcher

Ippingen: Marco Hall, John Mink, Caroline Nopper

Mauenheim: Timo Gnoth

 

Der Terminkalender für das Jahr 2019 ist auch schon wieder gut gefüllt. Abgesehen von den alljährlichen Terminen beginnt das Jahr direkt mit einem Kompaktlehrgang (Grundausbildung Teil I und Sprechfunkerlehrgang) ab März in Immendingen. Die Abteilung Ippingen stellt dieses Jahr eine Leistungsmannschaft für das Bronzene Leistungsabzeichen und Immendingen eine Mannschaft für das Abzeichen in Silber. Im Herbst wird ein Truppführerlehrgang in Immendingen angeboten. Hinzu kommen sicherlich wieder zahlreiche Teilnahmen an externen Lehrgängen und Fortbildungen.

Sehnsüchtig wartet die Abteilung Immendingen schon auf die Auslieferung ihres neuen Mannschaftstransportwagens (MTW), welcher letztes Jahr vom Gemeinderat genehmigt und bereits im vergangenen Juni bestellt wurde.

Das mit Abstand größte Projekt des kommenden Jahres wird natürlich die Planung des Neubaus eines Feuerwehrgerätehauses für Immendingen. Hier sind wir allerdings sehr zuversichtlich, dass das Projekt erhebliche Fortschritte machen wird und danken Bürgermeister Markus Hugger und dem Gemeinderat sehr für ihre umfangreichen Bemühungen, den Baubeginn zügig voranzutreiben.

 

Mirjam Brunner

Webmaster

Kommandantenfortbildung Recht

Kommandantenfortbildung Recht


Unsere beiden Kameraden Simon Speck aus …

Brandschutztag der Klassen 4

Brandschutztag der Klassen 4


Am 25.07.2019 fand der Brandschutztag fü…

Frühjahrsübung Hattingen

Frühjahrsübung Hattingen


Eine Gesamtübung aller Abteilungen fand …

Neue Gruppenführerin Mirjam

Neue Gruppenführerin Mirjam


Herzlichen Glückwunsch unserer Kameradin…

Neuer MTW

Neuer MTW


Am 17.05.2019 konnte die Abteilung Immen…

Absturzsicherung Teil II

Absturzsicherung Teil II


Herzlichen Glückwunsch unserem Kameraden…

Neuer Maschinist Nils

Neuer Maschinist Nils


Herzlichen Glückwunsch unserem Kameraden…

Zahlreiche neue Feuerwehrleute

Zahlreiche neue Feuerwehrleute


Herzlichen Glückwunsch unseren Kameraden…

Kompaktlehrgang 2019 beendet

Kompaktlehrgang 2019 beendet


In der Zeit vom 07. März bis 09. Mai 201…

Führungsgruppen-Übung April

Führungsgruppen-Übung April


Regelmäßige Übungen bringen Routine. Des…

Neuer AGT Johannes Drescher

Neuer AGT Johannes Drescher


Herzlichen Glückwunsch unserem Kameraden…

Dienstplan 2019 Immendingen

Dienstplan 2019 Immendingen


Der Dienstplan der Abteilung Immendingen…

Atemschutz-Notfalltraining

Atemschutz-Notfalltraining


Unsere beiden Kameraden Oliver Matuszak …

Seminar Führungskompetenzen

Seminar Führungskompetenzen


Unser Kamerad Manuel Butschle aus Ipping…

Jugendgruppenleiter Manuel

Jugendgruppenleiter Manuel


Auch unser Kamerad Manuel Kindel hat am …

Jugendgruppenleiter Oli

Jugendgruppenleiter Oli


Herzlichen Glückwunsch unserem Kamerad…

Probenbeginn 2019

Probenbeginn 2019


Kompaktlehrgang 2019 hat begonnen

Kompaktlehrgang 2019 hat begonnen


Diese Woche hat der Kompaktlehrgang in I…

Fortbildung Sicherheit

Fortbildung Sicherheit


Unser Ippinger Abteilungskommandant Manu…

Achtung Glatteis!

Achtung Glatteis!


Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie DRI…

Archiv

Mitglied werden


Mitglied werden

 


 


 

Aktuelles

Freiwillige Feuerwehr Immendingen
Kommandant Andreas Heitzmann
Schlossplatz 2
78194 Immendingen

Telefon +49 7462 24 278
Mobil +49 173 32 33 289



 

.RETTEN
.LÖSCHEN
.BERGEN
.SCHÜTZEN
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok